Abitaziuns da ​vacanzas

(Ferienwohnungen)

Interpret: Ils Jauers  /   ​Single: Tü chara valett   /   ​Album: Grazia

Wer und wo wir sind

Was Sie bei uns

unternehmen können

Unsere Wohnungen

Kontakt

Welche Sprtaktivitäten

​wir bieten

Anreise

Räthoromanisch

Val Müstair

​​Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

​Mit der SBB über Zürich bis Landquart. Von dort mit der Rhätischen Bahn durch den Vereinatunnel ​nach Zernez. Ab Zernez fährt das Postauto ins Val Müstair bis nach Mals (im Vinschgau).

​Mit dem Auto

​Von der Zentralschweiz auf der Autobahn Richtung Chur, Ausfahrt Landquart Richtung Davos/Klosters. I​n Klosters können Sie Ihr Fahrzeug auf der Eisenbahn verladen um durch den Vereinatunnel ins ​Engadin zu gelangen. In Zernez Richtung Ofenpass abbiegen. Am Ende des Ofenpasses erreichen ​Sie das Val Müstair

​Andere Möglichkeiten:

​Aus dem Raum München / Innsbruck :  über Landeck - Reschenpass. 

​Aus dem Südtirol / Italien :  über Bozen - Meran - Vinschgau 

Anreise

Anreise

Räthoromanisch

Val Müstair

​Das Val Müstair gehört zu den Tälern Graubündens, in denen die vierte Landessprache der Schweiz, ​das Bündnerromanisch, gesprochen wird.

​Oft schlicht als Rätoromanisch bezeichnet, wurde es im Jahre 1938 als vierte Landessprache in der ​Bundesverfassung der Schweiz verankert. 

​Es gliedert sich in fünf Idiome (von West nach Ost) Sursilvan, Sutsilvan, Surmiran, Putér und ​Vallader

​Sursilvan und Surmiran werden in Mittelbünden gesprochen. Das Putér und Vallader spricht man im ​Engadin. Im Val Müstair spricht man einen Dialekt des Valladers, welches als Jauer bezeichnet wird. ​Jeder dieser Idiome hat seine eigene Schriftsprache. 

​Seit 1982 wird versucht, die fünf Idiome in einer Standardsprache, das "Rumantsch Grischun", zu ​vereinigen. Mehr Informationen hierzu finden Sie bei der Lia Rumantscha. 

Rätoromanisch

Anreise

Räthoromanisch

Val Müstair

Ganz im Osten der Schweiz, im Kanton Graubünden liegt das "Val Müstair", auf deutsch "Münstertal".

​Es erstreckt sich auf einer Länge von etwa 25 km zwischen dem Ofenpass und dem Obervinschgau. 

​Das Tal ist eines der Bündner Südtäler in denen die Bevölkerung Rätoromanisch (Jauer) spricht, die vierte ​Landesprache der Schweiz. 

​Es liegt auf einer Höhe zwischen 2149 m am Ofenpass und etwa 920m bei Glurns im Vinschgau, wo der ​Talbach, der Rom - auf deutsch Rombach - in die Etsch mündet. Die Berge rund um das Tal erreichen Höhen ​bis über 3000 m.

​Die sechs Dörfer auf Schweizer Gebiet haben sich zum 1. Januar 2009 in der Gemeinde "Val Müstair 

​zusammengeschlossen.

​Das unterste Dorf, Taufers, liegt bereits im Südtirol - also in Italien. Daher spricht man dort anders als im übrigen ​Tal, eine Tiroler Mundart. 

Val Müstair

Natur

Kultur

Anlässe

Majestätische Berge, frische Luft, klare Bergbäche und eine überwältigende Alpenfauna und Flora. Das macht uns so beliebt.

​Ein Besuch im Schweizer Nationalpark dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Im ältesten Natinalparks Europas können Sie Rothirsche, Gämse, Steinböcke und andere Tierarten in freier Natur beobachten. 

​Sei 2010 ist die "Biosfera Val Müstair" ein Naturpark von nationaler Bedeutung, und Trägerin des UNESCO-Labels. Die Errichtung eines Biospärenreservates im Val Müstair war ein wichtiger Schritt in Richtung Erhaltung unserer Natur, auch für nächste Generationen. 

Natur

Natur

Kultur

Anlässe

Eines ist sicher, langweilig wird es Ihnen bei uns nie. 

​Nehmen Sie an kulturellen Anlässen teil, welche von Generation zu Generation weitergereicht wurden ​und noch in ihrem Ursprung praktiziert werden. 

​Eines davon ist da "Chalandamarz". Ein Brauch um den Winter zu vertreiben. 

​Aber auch andere Bräuche, wie das Erntedankfest in Valchava, das Husky-Rennen oder die Waldfeste dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. 

​Diverse Ausstellungen, welche das ganze Jahr geöffnet sind, lassen Sie in eine Vielfalt von lokaler Kunst, Kultur und Ökologie des Val Müstair eintauchen. 

​Wie z.B. das Chastè da Cultura (Kulturschloss) in Fuldera, das Chasa Jaura in Valchava oder die Exposiziun in Tablà (Ausstellung in der Scheune) in Tschierv. 

Anlässe

Natur

Kultur

Anlässe

Die Vielfalt an Kulturschätzen im Val Müstair ist beeindruckend. Das Älteste und wohl Bekannteste, ist das Kloster St. Johann in Müstair. Das aus dem 8. Jahrhundert stammende Kloster wurde von Kaiser Karl dem Grossen gegründet. Seit 1983 steht es unter dem Schutz der UNESCO.

​Es gibt aber auch andere sehenswerte Kulturschätze, wie das Chasa Jaura. Ein Haus, welches Ihnen Einblicke in die Wohn und Lebenskultur unserer Vorfahren gewährt. 

​Eine Szenerie wie aus dem 19. Jahrhundert bietet Ihnen unsere Tessanda. Eine Webstube, in welcher die Weberinnen noch auf alten, im Tal hergestellten Webstühlen arbeiten. 

​Ein von Hand gewebtes Tuch aus dem Val Müstair; wäre das nicht ein schönes Erinnerungsstück aus Ihren Ferien?

Kultur

Wintersoprt

Sommersport

​​Unsere langen und schneereichen Winter ermöglichen Ihnen eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten. 

​Unter dem Motto "Klein aber fein" steht unser Skigebiet Minschuns. 

​3 Lifte und diverse Pisten mit allen Schwierigkeitsgraden versprechen grossen Spass für Jung und Alt. Oder geniessen Sie einfach die Sonne auf der Terrasse unseres Skirestaurants Alp Da Munt. 

​Unzählige Langlaufpisten inmitten der wunderschönen Natur des Val Müstair versprechen ein einmaliges naturnahes Erlebnis. 

​Sind Sie ein Frühaufsteher? Unsere Berglandschaft bietet die perfekte Kulisse für Schnee-Touren. 

​Noch nicht genug Aktion? Wie wäre es mit einer Schlittenfahrt von Lü nach Tschierv? Der beleuchtete 2 km lange Schlittenweg ist ein Vergnügen für die ganze Familie.

Wintersport

Wintersoprt

Sommersport

​​Ob zu Fuss, auf dem Mountainbike oder zu Ross unterwegs, das Val Müstair und seine Seitentäler bieten Ihnen unzählige Wanderrouten. Von der einfachen Talwanderung bis zur anspruchvollen Hochgebirgswanderung; wir haben alles im Sortiment.

​Wie wäre es mit einer Wandertour durch den Nationalpark? Oder doch besser eine Reise auf einem unserer "Themenwege", wie zum Beispie "süls stizzis dal uors" (Bärenthemenweg).

​Details für diese und andere Wanderungen finden Sie auf der Internetseite des Turissem Val Müstair. 

​Wollen Sie auch im Sommer Skifahren? Kein Problem! Das Skigebiet des nahegelegenen Gletschers Stilfserjoch (2760 m.ü.M.) bietet mit seinen 30 Pistenkilometern auch im Sommer das reinste Skivergnügen. 

Sommersport

Grösse:  28 m2

Anzahl Schlafzimmer: Dachstudio mit Doppelbett  

Bad mit Dusche

Prais auf Anfrage  

Dachstudio

Grösse:  28 m2

Anzahl Schlafzimmer: Studio mit Doppelbett  

Bad mit Dusche

Prais auf Anfrage  

Studio 2   (1. Stock) 

Grösse:  28 m2

Anzahl Schlafzimmer: Studio mit Doppelbett  

Bad mit Dusche

Prais auf Anfrage  

Studio 1   (Parterre) 

Grösse:  52 m2

Anzahl Schlafzimmer:  2

Bad mit Badewanne

Stube aus Arvenholz

Prais auf Anfrage  

Wohnung 4    (Part. Ost) 

Grösse:  58 m2

Anzahl Schlafzimmer:  2

Bad mit Badewanne

Stube aus Arvenholz

Prais auf Anfrage  

Wohnung 3    (Part. West) 

(identisch mit Wohnung  1)

Grösse:  52 m2

Anzahl Schlafzimmer:  2

Bad mit Badewanne

Stube und kleines Zimmer aus Arvenholz

Prais auf Anfrage  

Wohnung 2    (Part. Ost) 

(identisch mit Wohnung  2)

Grösse:  52 m2

Anzahl Schlafzimmer:  2

Bad mit Badewanne

Stube und kleines Zimmer aus Arvenholz

Prais auf Anfrage  

Wohnung 1    (1. Stock Ost) 

Das Haus ist sehr zentral gelegen. Die Postauto-Haltestelle sowie die Haltestelle des Skibusses liegen nur ca. 20 Meter vom Haus entfernt. 

​Im Winter führt Sie die Talabfahrt vom Skigebiet Minschuns bis vor die Haustüre. 

​Visavis der Chasa Muglin liegt das Restaurant La Vopa, in dem Sie gut und preiswert esssen können. Nur ca. 100m entfernt liegt der Dorfladen und das Parkhotel Staila. 

Hintereingang

Wohnung 4

(3.5 Zi-Whg 1. St West)

Wohnung 3​

(3.5 Zi-Whg Part. West)

Studio 2

(1. Stock)

Dachstudio

Studio 1

(Parterre)

Wohnung 2

(3.5 Zi-Whg Part. Ost)

Wohnung 1

(3.5 Zi-Whg 1. St Ost)

Vordereingang

Wohnungen

Tel        +41 (0) 81 858 52 08

​Handy  +41 (0) 79 257 73 71

​Fax       +41 (0) 81 858 58 29

​email:  grossforstag@bluewin.ch

Barblina Gross

​Chasa Muntanella

​CH-7532 Tschierv

Kontakt